Über uns:

Die FAKS Frankfurter Antennen- und Kommunikationsservice GmbH wurde im Dezember 1992 gegründet und arbeitet seither zuverlässig als der größte Kabelnetzbetreiber in Frankfurt (Oder).


Im Februar 2003 nahm die FAKS eine eigene Kopfstation in Betrieb. Damit wurden die Voraussetzungen für eine wirtschaftlichere Betriebsführung und für den Aufbau eines leistungsfähigen Rückkanals im Kabelnetz geschaffen. Das Unternehmen versorgt auf der Grundlage des bewährten Regionalprinzips etwa 30.000 Haushalte mit 30 Rundfunk- und 45 analogen Fernsehprogrammen, 100 digitalen Programmen incl. Premiere und Kabelkiosk sowie 61 digitale Rundfunkprogramme. Die FAKS bietet seit November 2003 allen angeschlossenen Haushalten einen schnellen, komfortablen und preisgünstigen Internetzugang über den TV-Kabelanschluss. Seit November 2005 werden mit großem Erfolg die Internetservices von cablesurf.de und die Dienste von cablefon für Telefonie vermarktet.

   
 

 

Zubehör
Digital-Receiver